1. Mai-Demo 2018

Wie in den vergangenen Jahren waren wir natürlich auch am traditionellen Kampftag der Arbeiter*innen am 01. Mai in Marburg im Jugendblock mit am Start. Im Jugendblock-Bündnis schließen sich verschiedene Jugendorganisationen und -initiativen zusammen und erarbeiten gemeinsam ein inhaltliches Programm. Dieses Jahr waren dabei:

  • Arbeitsgemeinschaft für gewerkschaftliche Fragen (AgF)
  • Allgemeine Student*innenausschuss (AStA) der Uni Marburg
  • DGB-Jugend Mittelhessen
  • DIDF-Jugend Marburg
  • GEW-Studis Hessen
  • Grüne Jugend Marburg-Biedenkopf
  • Junge Sozialistinnen und Sozialisten (Jusos) Hochschulgruppe Marburg
  • Jusos Marburg
  • Sozialistische Deutsche Abreiterjugend (SDAJ)
  • Die Linke.SDS – Sozialistisch-Demokratischer Studierendenverband

Schon bei der Vorbereitung im Jugendblock-Bündnis haben wir Themen, die uns beschäftigen, auf den Plan gebracht: Studierende werden als unterbezahlte und nicht respektierte Arbeitskräfte ausgebeutet und Dauerbefristungen sind der Normalzustand im Mittelbau.

Der Demonstrationszug, der letzten Dienstag vor dem DGB-Haus startete und quer durch die Oberstadt zum Marktplatz zog, war groß und laut und es waren deutlich mehr Menschen da, als die Jahre zuvor. Wir haben den Jugendblock mit zwei Bannern und viel Lärm unterstützt. Wir freuen uns auf die nächste erfolgreiche 1.Mai-Demo im kommenden Jahr!

Bild Bild