Bericht Filmvorführung ‚Modern Times‘ am 16.04.18 im TraumaKino

Am 16.04. fand unsere Filmvorführung zu ‚Modern Times‘ von und mit Charlie Chaplin im Trauma statt. Leider hat uns das sonnige Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht, es war niemand da. Trotzdem haben wir einiges mitnehmen können. So haben wir uns gefreut, mit den Menschen vom Trauma zusammen das Kino rechtzeitig einzurichten und uns mit diesen auszutauschen. Denn auch in der Kultur- und Filmbranche gibt es Probleme mit unbezahlter oder unterbzehalter Arbeit und wir haben eine anregende Diskussion geführt. Die nächste Filmvorführung werden wir besser bewerben. Trotzdem freuen wir uns auf unsere nächste Veranstaltung, die Vollversammlung der Hilfskräfte am 30.04. Wir freuen uns euch dort zu sehen!